Esposito & Thierfelder IT Solutions

Ihr externer IT-Dienstleister aus Ihrer Region

E-Mails, Telefonkonferenzen über Skype, Social-Media-Marketing, zentrales Kundenmanagement, Buchhaltung: Der Einsatz von Computern ist aus dem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Auch kleine und mittelstndische Unternehmen kommen längst nicht mehr am Betrieb einer eigenen IT-Infrastruktur vorbei. Doch nur in wenigen Fällen lohnt es sich finanziell, eine eigene IT-Abteilung zu unterhalten. Und selbst wenn, kann eine IT-Abteilung nicht alles können: Hier kommt dann der externe Fachmann ins Spiel.

Als externer regionaler Dienstleister übernimmt Esposito & Thierfelder IT Solutions diese Aufgaben für Sie und hält Ihrem Unternehmen in allen Fragen rund um Serverinfrastruktur, Virtualisierung und Datensicherheit den Rücken frei. Wir entwickeln maßgeschneiderte Strategien für den Auf- und Ausbau ihrer IT-Systeme, befreien Sie von lästigen täglichen Wartungsarbeiten und suchen in enger Zusammenarbeit die wirtschaftlich sinnvollste Lösung für Ihr Unternehmen.

Mit Andreas Thierfelder und Daniel Esposito stehen Ihrem Unternehmen zwei ausgebildete Fachkräfte zur Verfügung, die eine perfekte Kombination aus technischem und kaufmännischem Knowhow bieten. [Lesen Sie hierzu mehr]

Wir sind BNI-Partner

Housing-Service für Ihre Server

In Zusammenarbeit mit dem Kölner Anbieter QSC-Housing bietet ETS-IT Ihnen ab sofort die schnelle, ausfallsichere Unterbringung und Netzanbindung Ihrer eigenen oder gemieteten Server und IT-Systeme in hochmodernen Rechenzentren an. Housing eignet sich ideal für Unternehmen, die hohe Anforderungen an Verfügbarkeiten und Sicherheit haben, IT-Systeme auslagern oder parallel betreiben möchten.

Housing senkt außerdem Investitions- und Betriebskosten, garantiert das Management Ihrer Systeme durch IT-Profis vor Ort und erlaubt Ihnen die Einbindung der Rechenzentrumsleistungen direkt in Ihr VPN. Ganz wichtig: Die Rechenzentren werden nach deutschem Datenschutzrecht betrieben.

Die Rechenzentren sind ISO 9001 zertifiziert und erfüllen höchste Anforderungen an Funktionssicherheit, Verfügbarkeit und Informationssicherheit. Das Fachpersonal vor Ort bietet Ihnen rund um die Uhr ein ausgezeichnetes Sicherheits- und Leistungsniveau. Die in den Rechenzentren eingesetzte Infrastruktur wird nach strengen Kriterien ausgesucht und stets unter dem Aspekt der Energieeffizienz kontrolliert. Dadurch werden in diesem Bereich auch die strengen Vorgaben des TÜV erfüllt. Weitere Vorteile des Housings auf einen Blick:

  • Individuelle Housing-Lösungen für jeden Bedarf, Skalierbarkeit bei Erweiterungen
  • Ausfallsicherheit durch 24/7-Betrieb
  • Zutrittsmöglichkeit rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr
  • Umfassende Fernwartungsmöglichkeiten
  • Kurzfristige, bedarfsgerechte und flexible Bereitstellung von Rechenzentrumsfläche
  • Premium-Service durch ein Team von IT-Fachkräften, das an 365 Tagen vor Ort durchgehend - 24/7 – zur Verfügung steht und Dienstleistungen nach Wunsch bietet: vom einfachen Reset über den Hardwaretausch bis zum Betriebssystem
  • Direkte Einbindung in QSC-basierte virtuelle Firmennetze (VPN) inkl. Quality of Service (QoS) möglich
  • Hohe Verfügbarkeit durch verbindliche Service Level Agreements (SLA)
  • Flexible Anbindungsarten mit höchsten Bandbreiten
  • Ideale Ergänzung zu Ihrer Vernetzungs-, Security- oder Internet-Lösung

Sie möchten mehr wissen? Dann rufen Sie uns an.

Mehr ...

IPfonie centraflex: Ihre Telefonanlage wird überflüssig

Es wird Zeit, die Möglichkeiten neuer Technologien zu nutzen: Mit IPfonie centraflex bietet Ihnen ETS-IT die Möglichkeit, eine virtuelle Telefonanlage einzurichten, bei der Sie nur das bezahlen, was Sie auch wirklich brauchen. So bleiben Sie flexibel, kalkulieren mit transparenten Kosten und sind jederzeit technisch auf dem neuesten Stand. Die eigene Telefonanlage wird überflüssig - das ist die nächste Generation der IP-Telefonie.

Mehr ...

ETS-IT: Social Sponsoring beim 2. Kamp-Lintforter Rocknächtchen

Coole Mucke und gute Stimmung sind garantiert, wenn am 14. September wieder das Kamp-Lintforter Rocknächtchen stattfindet. Auf dem Gelände der Firma Pleger & Tümmermann wird zum zweiten Male zur Veranstaltung eingeladen, für echtes Flair sorgen die US-Cars auf dem Firmenhof. ETS-IT beteiligt sich in diesem Jahr als Sponsor.

Organisator Frank Tümmermann hat auch in diesem Jahr wieder für erstklassige Acts gesorgt: Die Bands „Holodeck“, „Sacred Groove“ und „Halber Liter“ sorgen für ordentlich Gas auf der Bühne. Gerade „Halber Liter“ ist in Moers und Umgebung Garant für Stammpublikum und gute Musik. Die Band feiert in diesem Jahr ihr 30jähriges Band-Jubiläum. Abgerundet wird die Veranstaltung durch die Autoausstellung der Firma Minrath aus Kamp-Lintfort. Einlass zur Veranstaltung ist um 17 Uhr, Beginn um 18 Uhr.

Sie möchten mehr wissen? Dann kommen Sie vorbei oder schauen im Netz unter http://www.kaihelmerichs.de/rocknaechtchen/

Mehr ...

ETS setzt auf XIRRUS - Konkurrenzlose WLAN Technologie

Dank Laptop, Smartphone und Tablet ist das Büro heute immer dabei. Drahtlos-verbindungen gehören heute zum Selbstverständnis der neuen Nutzergeneration. In Zusammenarbeit mit Xirrus bietet ETS-IT konkurrenzlose WLAN Hochtechnologie für große und benutzerintensive Infrastrukturen: Ideal für Bürokomplexe, Großraumbüros, Konferenzzentren, Campusgelände, Lagerhäuser, mobile Kommunikation und vieles mehr. Seit dem 17. Juli ist ETS-IT als XCWT (Xirrus Certified Wireless Technician) zertifiziert - Ausdruck des vorhandenen Know-Hows in diesem Bereich.

XIRRUS bietet zuverlässig Unterstützung bei Hunderten gleichzeitiger User in Konferenzzentren und bei Messen an einem Array, garantiert die volle Abdeckung selbst über großflächige Uni Campus und ist sogar für bandbreitenhungrige Voice- und Video-over-IP Anwendungen in Unternehmen die optimale Lösung.

Hochverfügbarkeit im industriellen Einsatz für lückenloses Tracking und Steuerung in Produktionsstätten und Logistik, Ausfallsicherheit und die konsequente Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien und DIN-Normen im Klinikbetrieb sind weitere Pluspunkte der aktuell konkurrenzlosen W-LAN-Technologie. Xirrus wächst dabei mit ihren Anforderungen und bedeutet garantierte Spitzen-Performance bei bis zu 75 Prozent weniger Aufwand für Geräte, Verkabelung und Installation. Sie möchten mehr wissen? Dann rufen Sie uns an.

Mehr ...

Zum 8. Male CITRIX-zertfiziert

Bereits zum achten Mal wurde ETS-IT von Citrix zertifiziert und ist damit Citrix Partner Silver Solution Advisor. In diesem Rahmen plant, konzipiert, implementiert und wartet ETS-IT Virtualisierungs-, Netzwerk- und Cloud-Lösungen von Citrix.

Mit Citrix Lösungen kann Ihre IT eine am Menschen orientierte On-Demand-Computing-Umgebung bereitstellen. Flexibilität und Freiheit für die Menschen sowie Sicherheit und Kontrolle für die IT bilden die Grundlage für Innovation und Wachstum des Unternehmens. Citrix-Lösungen helfen Ihnen auch dabei, im Cloud-Zeitalter flexibel zu agieren.

Citrix-Lösungen berücksichtigen mobile Anwender, Privatgeräte, drahtlosen Zugriff, App-Stores, SaaS und die Cloud-Infrastruktur Ihrer IT.

Nutzen auch Sie die Möglichkeiten, die Citrix-Lösungen Ihrem Unternehmen und Ihren Mitarbeitern bieten. Sie möchten mehr wissen? Dann rufen Sie uns an.

Mehr ...

Support von Windows XP und Office 2003 endet

Der 8. April 2014 ist ein Stichtag, den sich Nutzer von Windows XP und Office 2003 im Kalender notieren sollten. Denn mit diesem Datum läuft der Support für den "Oldtimer" unter den Betriebssystemen aus. ETS-IT bietet Ihnen schon jetzt sichere Alternativen, mit denen Sie den Stichtag in aller Ruhe näher rücken sehen.

Nach fast 13 Jahren stellt Microsoft künftig weder Sicherheitsupdates noch Aktualisierungen und technischen Support bereit. Das hat für die User weitreichende Folgen, denn die Computer sind von Sicherheitsrisiken bis hin zu Compliance-Problemen - verstärkt potenziellen Gefahren ausgesetzt. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins Spiegel werden allein in Deutschland noch schätzungsweise 20 Millionen Computer mit Windows XP betrieben.

Auch Drittanbieter von Software-Anwendungen werden den Support sukzessive einstellen oder diesen nur noch kostenpflichtig anbieten. Neue Programme und aktuelle Anwendungsversionen werden für Windows XP und Office 2003 nicht mehr geschrieben.

Auch Hardware-Hersteller stellen keine Treiber mehr für Windows XP zur Verfügung, so dass es immer schwieriger oder ganz unmöglich wird, moderne Peripherie-Geräte auf Windows XP einzusetzen. Wir empfehlen Ihnen, sich bereits jetzt auf die Zeit nach Windows XP einzustellen. Sie möchten mehr wissen? Dann rufen Sie uns an.

Mehr ...